LIVE - INFOS

OKTOBER 2019

So, 20.Oktober 2019, Konzert 11-13 Uhr I EMMENDINGEN, Kulinarium

(ab 10 Uhr Frühstücksbrunch)

SEPTEMBER 2019

Foto(c):K. Henschen
 
Tipi-Konzert
mit
Dagmar Lauschke &
Special Guest Theresa Dold
 
Freitag, 06. September 2019
Willmendobel, St. Peter
Beginn 19 Uhr
 

 

 

 

„Roods & Reeds“ Solo

Feiner Singer-Songwriter Jazzfolk aus Hamburg

 

Dagmar Lauschke, Gründerin und Frontfrau des musikalischen Projekts „Roods & Reeds“, sowie lieb gewonnene Songwriter-Kollegin und Freundin aus Hamburg, beehrt uns am Freitag, den 06. September um 19 Uhr bei einem ihrer seltenen Solokonzerte im urigen Tipi von Katja Brudermann. Im abgelegenen Schwarzwälder Willmendobel in St. Peter gibt sie beim Schein des Feuers, in ganz purer, intimer Atmosphäre, ihre folkig jazzigen, handgewebten Songs an der Gitarre zum Besten und betört uns mit ihrer unverwechselbaren filigranen und dennoch kraftvollen berührenden Stimme. Die Lieder stammen aus Dagmars Feder oder sind aus dem reichen anglo-irischen Folk-Song-Fundus entliehen und neu interpretiert.

Mehrstimmig werden Dagmar und ich beim ein oder anderen gemeinsamen Song unsere Erinnerungen an zahlreiche gemeinsame musikalische Lagerfeuerabende am Hamburger Elbstrand wieder aufleben lassen...

Hörproben von Dagmar gibt es auf ihrer Homepage www.roodsandreeds.com

 

Tipikonzert mit Dagmar Lauschke und Theresa Dold

Freitag, 6. September 2019, Beginn 19 Uhr

Im Willmen 4, 79271 St. Peter i. Schwarzwald

Eintritt gegen Spende. Wegen begrenzter Platzzahl wird um eine Anmeldung bei Katja Brudermann gebeten - Kontakt (auch bei Fragen zur Anfahrt):

info@shiatsu-ontour.de, Tel: 07660-94 16 144 oder mobil 0160-90 23 28 85 

Hinweis: An warme "Lagerfeuer-Kleidung" denken! Bei warmem Wetter findet das Konzert evtl. ganz draußen, vor dem Tipi, statt.

VERGANGENE KONZERTE

JUNI 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TICKETS für die "Local Night - Stimmen des Dreisamtals" am Donnerstag, 27.6.2019:

 

...mit Theresa Dold, Uli Führe, Voice Event und den Ohrwürmern ab 23,20 € gibt´s noch hier:

http://www.blackforestvoices.com/tickets.html

oder https://blackforestvoices-tickets.reservix.de/events

Festival-Homepage: www.blackforestvoices.com

MAI 2019

Bild © Hochschwarzwald Tourismus GmbH

 

Samstag, 25. Mai 2019, Beginn 20.30 h

TODTNAU (BW), Gewölbekeller im Rathaus

 

Alemannischer Abend mit Duo "Wunderfitz" & "Theresa Dold"

im Rahmen der Festveranstaltungen um das Biosphärengebiet Schwarzwald.

Tickets:

Karten für 12 bis 14 Euro können bei Ursula Drändle-Heger unter Telefon 07671/1290 bzw. über das Kulturhaus Todtnau e.V. Telefon 07671/ 420 vorbestellt werden. 

MÄRZ 2019

 

Sa, 16. März 2019, 20 Uhr I BUCHENBACH, Hansmeyerhof

*SOLOKONZERT mit THERESA DOLD*

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Z´ Licht go" *

.................................................................................................................................................

 

“Z´Licht go” – Zum Licht gehen…

 mit  der Schwarzwälder Songpoetin Theresa Dold

 

Lange vor dem Einzug von Strom, Fernsehen und Internet, pflegte man in den dunklen Wintermonaten in vielen Schwarzwaldgemeinden den schönen Brauch des „Z´Licht go“. Man ging zum Licht. Die Menschen trafen sich in einer warmen Stube, um beim Schein der Kienspäne Handarbeiten zu verrichten und um Gemeinschaft zu pflegen.

Auch heute noch zelebriert man im historischen Hansmeyerhof in Buchenbach, bei der winterlichen Veranstaltungsreihe „Z´Licht go“, den Brauch des gemütlichen Zusammenkommens. Bei der Wärme des alten Holzofens kann man dieses Mal, am Samstag, den 16. März 2019 um 20 Uhr, den Klängen der Schwarzwälder Sängerin und Liedermacherin Theresa Dold lauschen. Die weit über die Region bekannte Künstlerin wird uns mit ihren ausdrucksstarken Liedern, ihrem vielseitigen Gitarrenspiel und ihrer leidenschaftlichen, berührenden Stimme in die Licht- und Schattenwelten der Seele entführen. Die Zuhörer erwartet ein Abend zwischen Tradition und Zeitgeist, mit souligen Folksongs auf alemannisch, hochdeutsch und englisch, die irgendwo zwischen Hamburg und Schwarzwald, zwischen Meer und Bergen, Fern- und Heimweh kreisen.

Die auf einem abgeschiedenen Schwarzwälder Berghof in Eschbach aufgewachsene Liedermacherin zog es 2005 für ein Musikstudium in die pulsierende Hafenmetropole Hamburg, wo sie mehr als ein Jahrzehnt als erfolgreiche Musikerin lebte und arbeitete. Vergangenes Jahr kehrte Theresa Dold mit ihrem Lebensgefährten und ihrer kleinen Tochter wieder in ihre alte Heimat zurück. Weitere Infos zur Künstlerin: www.theresadold.de

Konzert: Samstag, 16.03.2019, 20 Uhr I Hansmeyerhof Buchenbach I Eintritt: 12,- € I Konzerttickets ab sofort bei: Sparkasse Buchenbach & Bäckerei Kreutz Buchenbach I Infos & Kontakt: www.hansmeyerhof.de I Die Plätze sind begrenzt! Eine rechtzeitige Besorgung der Karten wird empfohlen.